Herzlich willkommen

Der Gasthof befindet sich in einem wunderschönen alten Bauernhaus, mitten im Wald auf 1054 m im Wasen/Emmental mit etlichen Wanderrouten und Bikerwegen. Hier herrscht Ruhe und es gibt kein Netz. Im Bauernhaus gibt es eine Gaststube, einen Festsaal, ein kleines Sääli und ein Fonduestübli. Die gemütlichen Räumlichkeiten laden zum verweilen ein. An den wärmeren Tagen bieten wir Ihnen eine Terrasse mit Ausblick direkt auf die Lüderenalp. Wanderer und Biker mit müden Beinen finden Liegestühle und ein gemütliches Palettensofa. Kulinarisch verwöhnen wir Sie mit feinen bodenständigen Gerichten, Salaten, Fondues und leckeren Desserts. Für Vegetarier kreiert der Küchenchef immer etwas nach ihrem Bedürfnis. Ebenfalls die Kinder kommen bei uns auf ihre Kosten, auch hier kennt Olivier die Wünsche der Kleinen bestens. Wir bieten für Kinder eine Spielecke, Tischbox und Sie finden in der Behindertentoilette auch einen Wickeltisch. 

Bei uns finden Sie "Chrüsimüsi-Geschirr" aus der Brockenstube wie zu Gotthelfs Zeiten. Auch die Suppe und die Kutteln werden wie früher mit einer alten Suppenschüssel zum selber schöpfen serviert. Im kleinen Sääli sind die Tische mit alten bestickten Tischtüchern dekoriert und die Wände sind mit Unikaten wie zu früheren Zeiten geschmückt.  Durch die Käufe in der Brockenstube unterstützen wir gleichzeitig mehrere Hilfswerke. Auch in Zukunft soll es wie zu Gotthelfs Zeiten weitergehen. Geplant ist eine Wellnesszone mit Übernachtungsmöglichkeiten mitten in der Wildnis.

Herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ursula und Olivier